Unsere Rechtsgebiete

Mietrecht

Das Mietrecht betrifft beinahe jeden von uns unmittelbar, sei es als Mieter oder als Vermieter. Wir beraten und vertreten Sie gerne ausführlich und umfassend bei sämtlichen Fragestellungen des Mietrechts, sowohl bei Wohnraummietverhältnissen, als auch im gewerblichen Mietrecht. Das Mietrecht unterliegt einem ständigen Wandel. Gesetzesänderungen und die sich laufend fortentwickelnde Rechtsprechung der Gerichte, insbesondere des Bundesgerichtshofes, können sich unmittelbar auf Ihr Mietverhältnis auswirken. Bei Mietverträgen handelt es sich in aller Regel um Formularverträge. Eine Änderung der Rechtslage kann zu einer völlig neuen Bewertung einzelner Klauseln in Ihrem Mietvertrag führen. Welche Klauseln in Ihrem Mietvertrag wirksam sind, bedarf daher einer eingehenden Prüfung anhand der aktuellen Gesetzeslage und Rechtsprechung. Wir kennen die neuesten gesetzlichen Regelungen und die aktuelle Rechtsprechung, um sie umfassend zu beraten und Ihre Interessen bestmöglich zu vertreten.

Ihre Ansprechpartnerin
Nina Gerstlauer
Rechtsanwältin gerstlauer@schaeder.de

Unser Tätigkeitsgebiet:

Abgeltungsklausel, Abmahnung, Abrechnung, Abschlagszahlung, Abschreibung, Abtretung, Abwehransprüche, Änderungskündigung, Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz, Anfechtung, Aufhebungsvertrag, Aufrechnung, Aufwendungsersatz, Auskunftspflichten, Bagatellklausel, Barrierefreiheit, Bauliche Veränderung, Baumangel, Beendigung, Beschaffenheitsvereinbarung, Besichtigungsrecht, Betriebskosten, Dienstwohnung, Eigenbedarf, Eigenbedarfskündigung, Eigentümerwechsel, Einstweilige Verfügung, Eintrittsrecht, Ende des Mietverhältnisses, Erhaltungsmaßnahme, Ersatzwohnung, Form des Mietvertrages, Formularklauseln Fristlose Kündigung, Gebrauchshindernis, Gebrauchsüberlassung an Dritte, Gewerbemietverhältnis, Grundstücksmietvertrag, Härtegrund, Hausordnung, Herausgabe, Herausgabeklage, Indexmiete, Instandhaltung, Instandsetzung, Kaution, Kleinreparatur, Kündigung, Luxussanierung, Maklerprovision, Mängelanzeige, Mangelfolgeschaden, Mietausfall, Mieterhöhung, Mietminderung, Mietpreisbremse, Mietrückstand, Mietspiegel, Mietvertrag, Modernisierungsmaßnahme, Nachmieter, ordentliche Kündigung, ortsübliche Vergleichsmiete, Kündigung, Kündigungsfristen, Pachtvertrag, Pfändung, Räumungsfrist, Räumungsklage, Rückgabepflicht, Rücktrittsrecht, Schadensersatz, Schlussrenovierung, Schönheitsreparaturen, Selbsthilferecht, Sonderkündigungsrecht, Staffelmiete, Stillschweigende Verlängerung, Tierhaltung, Übergabeprotokoll, Untervermietung, Vergleichsmiete, Vermieterpfandrecht, Vertragsstrafe, Vorkaufsrecht, Wegnahmerecht, Werkwohnungen, Widerspruchsrecht, Wohnraummietverhältnis, Zeitmietvertrag, Zwangsräumung, Zwangsvollstreckung

RUFEN SIE UNS EINFACH AN:

Telefon: 0 89 / 5 44 14 60

ODER SCHREIBEN SIE UNS:

kanzlei@schaeder.de

ZUM KONTAKTFORMULAR

top-icon